SÜDTIROL HOTELS
www.bewusst-suedtirol.com

Mölten

Die Menschen in Mölten haben sich so wie am ganzen Tschögglberg ihre Ursprünglichkeit erhalten und lassen die bäuerliche Tradition hochleben.
Dies ist sicher mit ein Grund, warum ich öfters meine Sonntage sehr gerne am Hochplateau am Tschögglberg verbringe.

Wer will, kann mit einer Seilbahn von Vilpian aus nach Mölten gelangen Ich bevorzuge hier allerdings das Auto, weil die Fahrt entlang der Panoramastrasse einfach beeindruckend ist.
Die ausgedehnten Lärchenwälder des Saltens, sind auch ein beliebtes Gebiet für Ausritte mit den Haflingern.

An Mölten schätze ich besonders die traditionelle Tiroler Küche der Gast- und Wirtshäuser, doch die Sektkellerei Arunda würde man dort oben nicht erwarten.
Kurios ist sicherlich, dass es die höchstgelegene Sektkellerei Europas ist.

Als Kontrastprogramm hierzu können Sie das schmucke Fossilienmuseum besuchen.

Meereshöhe: 1.140m
Einwohner: ca. 1.500
H = Hotel/Residence
G = Gasthof
P = Pension/Garni/Appartement


Impressionen

Interessante Links

Fossilienmuseum Mölten
www.moelten.net
Sektkellerei Arunda
www.arundavivaldi.it

Weitere Informationen

Tourismusverein Mölten
Dorfstr. 16 - I-39010 Mölten
Tel. +39 0471 668282 - Fax +39 0471 667228
moelten.info@dnet.it - www.moelten.net